Doppelte-Erfahrungspunkte-und-weiteres-GREE-Event-in-SWToR-angekündigt.jpg

Die Story von SWTOR für 2014

In diesem Jahr wird sich die Geschichte des MMORPGs Star Wars: The Old Republicc weiter entwickeln und in einem Blog wird verraten, wie.

Charles Boyd, leitender Autor für Star Wars: The Old Republic gibt einen Ausblick auf die Ereignisse, die ich noch in diesem Jahr im MMO erwarten werden. Natürlich wütet der Krieg zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium immer noch, doch die Invasion Makebs durch das Huttenkartell konnte aufgehalten und die Schreckensmeister besiegt werden. Der nächste Part der Story wurde mit „Geschmiedete Bündnisse, Teil I“ bereits eingeläutet. Während der Flashpoint „Überfall auf Tython“ und „Angriff auf Korriban“ habt ihr neue Verbündete kennen gelernt und das zentrale Geheimnis wurde eingeführt, welches den Hintergrund der Geschichte bildet. Die Ereignisse der dreiteiligen „Geschmiedete Bündnisse“-Story wird in der nächsten großen Story-Erweiterung weiter erzählt, welche die größte seit Rise of the Hutt Cartel sein wird.

Wie genau die Geschichte weitergehen wird, das verriet Charles Boyd noch nicht. Er meinte aber, dass die schon in „Geschmiedete Bündnisse, Teil I“ agierenden Roboter A7-M1 im Vaiken-Raumdock oder T3-G2 auf der Carrick-Station eine wichtige Rolle spielen werden.Außerdem wurde die Geschichte hinter „Geschmiedete Bündnisse“ aus drei Teilen bestehen, was aber nicht bedeuten würde, dass Teil 3 das Ende der Story darstellen wird. Wenn ihr die gesamte Geschichte erleben wollt, solltet ihr die beiden Flashpoints „Überfall auf Tython“ und „Angriff auf Korriban“ spielen, allerdings ist das keine Voraussetzung. Nur zum Verständnis ist es besser und es würde eine rundere Gesamtgeschichte ergeben.

Zu einem späteren Zeitpunkt wollen die Entwickler des MMORPGs Star Wars: The Old Republic weitere Einzelheiten zur Geschichte erzählen und auch mehr über die kommende Erweiterung verraten. Wann diese erscheinen soll, steht noch nicht fest. Bisherigen Äußerungen zufolge, könnte es aber noch in diesem Jahr soweit sein.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours