Star Wars The Old Republic Sci-Fi Action MMO Screenshot #3

Star Wars: The Old Republic: „Galactic Strongholds“ kommt

Bioware und Electronic Arts haben das nächste Addon des kostenlosen MMORPGs Star Wars: The Old Republic angekündigt.

Mit „Galactic Strongholds“ wird endlich das Housing-System in das MMO eingeführt. Dieses wird sogar recht komplex ausfallen, denn ihr könnt euch auf mehreren Planeten eine Wohnung zulegen oder sogar eine Festung erbauen. Natürlich ist es möglich, eure Behausung komplett nach euren Vorstellungen einzurichten und zu dekorieren. Dazu stehen euch viele Items zur Verfügung, sodass ihr aus eure Festung ein wunderschönes Domizil oder eine finstere Höhle des Bösen machen könnt. Außerdem erhalten Gilden die Möglichkeit, ein eigenes Gilden-Flaggschiff zu bekommen. Hier sind dann Gildentreffen möglich.

Das Addon „Galactic Stronghold“ wird im August komplett kostenlos für alle Spieler erscheinen. Wer den bevorzugten Spieler-Status genießt und also schon ein Mal Geld im Spiel ausgegeben hat, darf bereits an dem 26. Juli seine Festung errichten. Noch besser haben es Abonnenten des MMOs. Diese dürfen schon ab dem 24. Juni loslegen. Zudem genießen Abonnenten noch weitere Vorzüge. Wenn ihr nämlich am 3. April Abonnent seid, bekommt ihr 500 Kartellmünzen geschenkt. Seid ihr am 4. Mai Abonnent, dann sind es sogar 1000 Kartellmünzen! Und wenn ihr am 11. Mai Abonnent seid, könnt ihr euch euer Luxus-Anwesen (Nar Shaddaa Himmelspalast) + 3 weitere Zimmer im Wert von 1.5000 0000 Credits auf dem Planeten Nar Shaddaa sichern!

Zudem bekommt ihr mit dem Addon die Festungsbezeichnung: „Galaktische Festung“ und den Charaktertitel Charaktertitel „Der Erhabene“.

Das neue Addon „Galactic Strongholds“ sollte also alle Fans von Housing-Systemen zufrieden stellen. Zudem arbeitet Bioware bereits an einem weiteren Addon, welches später in diesem Jahr erscheinen wird. Über den Inhalt dieser Erweiterung ist bisher aber noch nichts bekannt. Wir vermuten, dass es eine neue Storyline mit sich bringen wird, um die Geschichte des kostenlosen MMORPGs Star Wars: The Old Republic zu erweitern.

 

Tags News

Share this post

No comments

Add yours