Star Wars the old Republic Serverdowntime

Star Wars: The Old Republic: Infos zu PvP Season 2

Bioware gibt einige Änderungen bezüglich der bald startenden PvP Season 2 des kostenlosen MMORPGs Star Wars: The Old Republic bekannt.

Die erste Season lief insgesamt fünf Monate, was zu einigen Problemen führte. Da über diesen langen Zeitraum die Teilnehmerzahl stagnierte, war es nicht möglich, um die Ranglisten-Saisons optimal durchzuführen. Dies soll sich mit der neuen Season 2 ändern. Diese wird nur drei Monate lang andauern und mit dem Aufspielen von Patch 2.7 starten.

Bioware erklärt dazu: „Bei kürzeren Saisons wird es nicht für jede Saison neue Ausrüstungsstufen geben und Belohnungen werden viel früher verteilt. Kürzere Saisons bedeuten auch, dass es nicht mehr so viele Belohnungen geben wird. In Saison 1 hatten wir fünf Belohnungsstufen, in Saison 2 wird es drei geben – wir wollen aber nach wie vor Belohnungen schaffen, auf die ihr euch freuen könnt. Wir würden gerne von euch hören, welche Belohnungen sich die PvP-Spieler für die kommenden Saisons wünschen. Wir finden, dass es zusätzlich zu diesen Belohnungen noch etwas für die Besten der Besten in beiden Ranglisten-Modi geben sollte! Ab dem Ende von Saison 2 erhalten die drei besten Charaktere jeder erweiterten Klasse im Gruppen- und Einzelspieler-Spiel eine einzigartige Belohnung. Das bedeutet, dass die besten 96 Spieler der Welt etwas haben werden, womit sie ihren überragenden Status zeigen können!“

Zudem wird es tägliche und wöchentliche Missionen geben, die einen zusätzlichen Anreiz bieten sollen, sich einzureihen und zu dominieren – im Einzelspieler- wie auch im Gruppen-Spiel. Diese Missionen starten mit der PvP-Season 2. Ihr könnt sie beim PvP-Missionsterminal aktivieren. Die Terminals findet ihr in jedem Startbereich der vier Arenen.

Alex Modny, Associate Designer, möchte sich auch bei allen Spielern des kostenlosen MMORPGs Star Wars: The Old Republic bedanken. Das viele Feedback und die rege Teilnahme an Diskussionen seien eine große Motivation für das Team.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours