Star Wars the Old Republic Revan Artwork

SWTOR-Addon Early Access beginnt

Wer das Addon „Shadow of Revan“ des MMORPGs Star Wars: The Old Republic vorbestellt hatte, darf schon ab heute spielen!

Heute ist es soweit: Die Abenteuer im MMORPG Star Wars: The Old Republic gehen weiter – zumindest für Vorbesteller des neuen Addons „Shadow of Revan“. Der Early Access wird heute im Lauf des Tages den Zugang öffnen.

Für heute sind daher zwischen 11 Uhr und 16 Uhr Wartungsarbeiten an den Servern vorgesehen. Das bedeutet, dass ihr in der genannten Zeit nicht spielen könnt. Die Entwickler nutzen diese Zeit, um alle nötigen Daten für das Addon aufzuspielen. Die Spielversion wird dann auf Version 3.0 erhöht und sobald die Server gegen 16 Uhr wieder online sind, können alle, die das Addon vorbestellt haben, direkt loslegen und sich in die neuen Abenteuer stürzen.

Diese führen euch unter anderem auf den neuen Planeten Rishi, wo ihr euch einigen Herausforderungen stellen müsst. Auch auf dem Planeten Yavin 4 erwarten euch Abenteuer. Natürlich bekommt ihr es auch mit dem titelgebenden Revan zu tun, der eigentlich verschwunden war, nun aber mit einer Folgschaft zurückkehrt und einen finsteren Plan verfolgt. Ihr müsst herausfinden, was dahintersteckt und wie ihr Revan aufhalten könnt, bevor er die Galaxis ins Chaos stürzt. Denn die „Revaniter“ stellen eine Armee auf, um einen apokalyptischen Plan umzusetzen, der die Republik und das Imperium endgültig vernichten soll. Dies bedeutet, dass das Sith Imperium und die Galaktische Republik einen gemeinsamen Feind besitzen, den es zu besiegen gilt.

Um die Revaniter aufhalten zu können, müsst ihr euren Helden noch weiter verbessern, der nun fünf zusätzliche Stufen aufsteigen kann, wodurch er noch mächtiger wird. Habt ihr also das Addon „Shadow of Revan“ des MMORPGs Star Wars: The Old Republic vorbestellt, dann bereitet euch auf den Serverstart heute Nachmittag vor, um direkt mit dem Early Access loslegen zu können.

Share this post

No comments

Add yours